Golzwarder Schützenverein e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

alt

Foto: Privat

Am Sonnabend, 13. November, fand im Schützenhaus in Golzwarden unter sehr starker Beteiligung

wieder einmal das beliebte Knobel- und Skatturnier statt.

Insgesamt 40 Personen nahmen an dieser Veranstaltung teil. Nach gut vier Stunden des Reizens und Knobelns

konnten dann endlich die Sieger ermittelt werden.

Beim Skat konnte Achim Miltkau seinen Vorjahressieg wiederholen und den Siegerpokal gewinnen.

Den zweiten Platz erreichte Holger Kahle und Dritter wurde Lars Ostendorf.

Beim Knobeln wurde mit der höchsten Punktzahl Waltraud Kahle Pokalsiegerin.

Andreas Brand erreichte den zweiten und seine Ehefrau Svenja den dritten Platz.

Alle Teilnehmer beim Skat sowie beim Knobeln erhielten noch einen Fleischpreis.

Text: NWZ vom 17.11.2021

 

Einladung